Programm

23.09.2014
20:00 Icebreaker
Ort: Gebäude L5|01, Raum 223 (2. Stock)
24.09.2014
10:00 Start und Anmeldung
12:30 Welcome
13:30 Session 1
Datenaufnahme / Data Mining
Chair:  Simon Daum
 
GPU-enabled wavelet analysis for real-time pavement distress detection
Kristina Georgieva
Ruhr-Universität Bochum
Trainieren von Feedforward-Netzen mit Nebenbedingungen am Beispiel einer Korngrößenverteilung
Tim Berthold
Leibniz Universität Hannover
Institut für Bauinformatik
Klassifikation von OpenStreetMap-Geodaten gemäß dem AAA-Modell
Jens Wiggenbrock
Bauhaus-Universität Weimar, Lehrstuhl für Informatik im Bauwesen
Fachhochschule Südwestfalen, Fachbereich Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften
Adaptive Prognose thermischer Gebäudeenergieverbräuche basierend auf Modellen der Grey-System-Theory
Robert Irmler
Technische Universität Darmstadt
Institut für Numerische Methoden und Informatik im Bauwesen
   
14:50 Kaffeepause
15:20 Session 2
Organisation und Management (1)
Chair:  Christian Schwöbel
 
Datendurchgängigkeit im Zyklus von Bauablaufplanung, Ressourcenbereitstellungsplanung, Logistikmonitoring und reaktiver Bauablaufsimulation unter Nutzung unscharfer Daten über die Ressourcenverfügbarkeit
Lars Laußat
Bergische Universität Wuppertal
Bauingenieurwesen
Kamil Szczesny
Ruhr-Universität Bochum
Entwicklung eines flexiblen Smartphone Kontext-Provider AddOns als Katalysator des mobilen Einsatzes von Server-basierten Bauinformationssystemen
Martin Krammer
Technische Universität Graz
Institut für Baubetrieb & Bauwirtschaft
Integration von dokument- und modell-basierten Informationen zur Projektmanagementunterstützung
Frank Opitz
Technische Universität Dresden
Institut für Bauinformatik
   
16:20 Kaffeepause
16:50 Session 2
Organisation und Management (2)
Chair:  Christoph Blut
 
ContextScript, Eine Regelsprache zur Beschreibung kontextadaptiver Informationsräume
Frank Hilbert
Technische Universität Dresden
Institut für Bauinformatik
Modell-und wissensbasierte Bauablaufplanung
Veronika Hartmann
Bauhaus-Universität Weimar
Informatik im Bauwesen
   
17:30 Session 3
RFID im Bau - Demonstrationsmodul
 
Nutzung von BIM und RFID im Bauwesen
Uwe Zwinger
Technische Universität Darmstadt
Institut für Numerische Methoden und Informatik im Bauwesen
Steffi Wagner
Technische Universität Dresden
Jan Kortmann
Technische Universität Dresden
Anica Meins-Becker
Bergische Universität Wuppertal
Agnes Kelm
Bergische Universität Wuppertal
Lars Laußat
Bergische Universität Wuppertal
Bauingenieurwesen
Jens Bredehorn
Bergische Universität Wuppertal
   
19:00 Grillen
Ort: Vor Gebäude L5|06
25.09.2014
09:00 Keynote 1
 
DB Netz AG - Von der manuellen Konstruktion zum industrialisierten Fahrplan
Dipl.-Mathematikerin Bianca Hinz
DB Netz AG
Fahrplan- und Kapazitätsmanagement
Prozesse, IT-Landschaft und Projekte Fahrplan
Dipl.-Verkehrswirtschafter Stefan Vorberg
DB Netz AG
Fahrplan- und Kapazitätsmanagement
Prozesse, IT-Landschaft und Projekte Fahrplan
   
09:50 Session 4
Optimierung (1)
Chair:  Uwe Zwinger
 
Genetische Algorithmen für das Trassenallokationsproblem des spontanen Güterverkehrs
Dennis Wittich
Leibniz Universität Hannover
Institut für Bauinformatik
Nils Rinke
Leibniz Universität Hannover
Institut für Bauinformatik
Ablaufplanung unter Berücksichtigung von Unschärfe
Sebastian Brandt
Leibniz Universität Hannover
Institut für Bauinformatik
Matthias Bode
Leibniz Universität Hannover
Institut für Bauinformatik
Interoperabilität verschiedener Ökobilanz-Datenbanken: Chancen für den Anwendungsfall „Nachhaltiges Bauen“
Steffi Weyand
Technische Universität Darmstadt
Institut für Numerische Methoden und Informatik im Bauwesen
Andreas Ciroth
GreenDelta GmbH
   
10:50 Kaffeepause
11:20 Session 4
Optimierung (2)
Chair:  Jens Wiggenbrock
 
Entwicklung einer parametrisierbaren Erweiterung des A*-Algorithmus zur Integration von Verkehrsmanagementstrategien in die Routensuche
Gordon Isaac
Leibniz Universität Hannover
Institut für Bauinformatik
Robert Sämann
Leibniz Universität Hannover
Institut für Bauinformatik
Literaturstudie zur Analyse des Forschungsbedarfs für ein System zur Optimierung der Baustelleneinrichtungsplanung
Habeb Astour
Universität Kassel
   
12:00 Mittag
13:00 Session 5
Simulation und Modellierung
Chair:  Martin Krammer
 
Betrachtung der Modellierung und Simulation von Fußgängern im Kontext verschiedener Skalen
Daniel Biedermann
Technische Universität München
Lehrstuhl für Computergestützte Modellierung und Simulation
Peter M. Kielar
Technische Universität München
Oliver Handel
Technische Universität München
Interaktive Planung von U-Bahn Tunnels: Automatisierte Berechnung der Änderung des normierten Energieverbrauchs eines U-Bahn Zuges bei Änderung des zu Grunde liegenden Trassenverlaufs.
Matthias Flurl
Technische Universität München
Javier Jubierre
Technische Universität München
Ricardo Morelos
Technische Universität München
Erkai Watson
Technische Universität München
Carlo Monjaraz-Tec
Technische Universität München
Simulation von Baustellenlagerflächen unter Berücksichtigung vorhandener Ressourcen
Frank Schnellenkamp
Ruhr-Universität Bochum
Vu Anh Viet Pham
Ruhr-Universität Bochum
Intitut Computational Engineering
Kamen Komitov
Ruhr-Universität Bochum
Markus Scheffer
Ruhr-Universität Bochum
Institut Computational Engineering
Ermittlung der elektrischen Leitungsführung in alten Wohnungen
Philipa Petkova
Technische Universität Darmstadt
Institut für Numerische Methoden und Informatik im Bauwesen
   
14:20 Kaffeepause
14:50 Session 6
Visualisierung
Chair:  Daniel Biedermann
 
Datenverarbeitung zur Umsetzung eines Augmented Reality Model Viewers
Christoph Blut
RWTH Aachen
Geodätisches Institut und Lehrstuhl für Bauinformatik & Geoinformationssysteme
Smartphone-basierte Innenraumpositionierung von Fußgängern
Catia Real Ehrlich
RWTH Aachen
Geodätisches Institut
BIM-modellierte Modellierung von Computerspielwelten für Serious Games im Bauwesen
Christian Eller
Technische Universität Darmstadt
Institut für Numerische Methoden und Informatik im Bauwesen
Strukturelle Mustererkennung durch semantische Annotation digitaler Bilddateien zur Unterstützung forensischer Brandursachenermittlung
Steffen Franz
Technische Universität Darmstadt
Institut für Numerische Methoden und Informatik im Bauwesen
   
17:00 Führungen
 
Europäische Raumflugkontrollzentrum (ESOC)
Stadtrundgang Darmstadt
   
19:30 Conference Dinner
Restaurant Sitte, Karlstr. 15, 64283 Darmstadt
 
Verleihung Best Paper Award
   
26.09.2014
09:00 Keynote 2
 
Mit der Masterarbeit/Dissertation zum erfolgreichen Geschäftsmodell - Über die Umsetzbarkeit von Forschungsprojekten
Dr.-Ing. Thomas Gutzke
envi-systems GmbH
   
09:50 Session 7
Building Information Modeling (1)
Chair:  Kristina Georgieva
 
Integration digitaler Gebäudesimulationen in den frühen Entwurfsphasen
Fabian Ritter
Technische Universität München
Leonhard Obermeyer Center
Gerhard Schubert
Technische Universität München
BIM-basierte Bauprozessplanung: Automatisierte Ableitung von Precedence Relationships durch eine räumliche Anfragesprache
Simon Daum
Technische Universität München
Computergestützte Modellierung und Simulation
Alexander Braun
Technische Universität München
Computergestützte Modellierung und Simulation
Nutzung von Graphersetzungssystemen zur Darstellung und Detaillierung parametrischer geometrischer Modelle
Simon Vilgertshofer
Technische Universität München
Computergestützte Modellierung und Simulation
   
10:50 Kaffeepause
11:20 Session 7
Building Information Modeling (2)
Chair:  Gordon Isaac
 
Erweiterung von IFC Alignment um Staßenquerschnitte
Dominic Singer
Technische Universität München
Lehrstuhl für Computergestützte Modellierung und Simulation
Julian Amann
Technische Universität München
Lehrstuhl für Computergestützte Modellierung und Simulation
Nutzung von IFC Standard-Elementen zur Speicherung von Wegenetzen in digitalen Bauwerksmodellen
Axel Fix
Technische Universität Darmstadt
Institut für Numerische Methoden und Informatik im Bauwesen
Michael Kreger
Technische Universität Darmstadt
Institut für Numerische Methoden und Informatik im Bauwesen
   
12:00 Closing